Lehrgang zum Entspannungscoach/Trainer 2021

5 - 6 Teilnehmer


Möchtest du Menschen in Einzeltraining und Gruppenentspannung unterstützen begleiten und fördern?

Gelassenheit, Selbstbewusstsein und Stressresilienz fördern!

In unserer schnelllebigen Zeit braucht es Entspannungsinsel.

Die Anforderungen im Beruf und Privatleben steigen stetig.

Existenzangst, Arbeitslosigkeit und Scheidungen sind nicht selten.

 

Herausforderungen von Doppelbelastungen Beruflich wie auch Privat (Patchworkfamilien) sollten gemeistert werden.

 

Deshalb werden die Ruheinsel und die Achtsamkeit mit uns selber immer wichtiger damit wir den hohen Anforderungen gelassen gegenübertreten können.

Dein Nutzen

  • Du lernst in Theorie und Praxis viele Entspannungstechniken und Achtsamkeitsübungen kennen
  • Du kannst in deiner Praxis, Schule, Verein dein Angebot mit Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen ergänzen und professionell und sicher damit arbeiten. Du kannst diese gezielt selber umsetzten und weitervermitteln.
  • Du kannst als Fachperson mit Einzelpersonen und Gruppen arbeiten
  • Du lernst dich selber und dein Körper besser kennen und wahrnehmen.

Methoden

Gruppen- und Einzelarbeiten, Gespräche, Reflexion

Selbststudium zur Vertiefung der Entspannungstechniken

Inhalt

  • Wirkung von Entspannung - Stress - Stressauslöser
  • Atmung - Atemübungen - Entspannungstechniken
  • Achtsamkeit - Werte
  • Ganzkörperwahrnehmung - Body Scan
  • Was ist Meditation - Klangmeditation
  • Progressive Muskelentspannung / Autogenes Training
  • Entschleunigen mit Malen
  • Klang und Fantasiereisen
  • Kurzübungen - Blitzentspannung
  • Stimm- und Sprechtraining  
  • Leiten von Entspannungsgruppen
  • Entspannung in der Praxis mit Einzelpersonen

Für wenn eignet sich der Lehrgang

Für alle die Interesse an Entspannung und Achtsamkeit haben, ihre Lebensqualität verbessern wollen und gerne mit Menschen arbeiten. Für Berater, Trainer, Aktivierung, Therapeuten, Lehrer, FABE, Coach, Fitnesstrainer/In, FAGE, Hausfrau, Hausmann.

 

(Viele Übungen können auch bei Kinder und Jugendlichen oder auch im Seniorenheim angewendet werden.)

Vorkenntnisse

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Du solltest offen für eigene Prozesse und Reflexion sein, sowie im Selbststudium Entspannungslektionen erarbeiten und üben können.

Zertifikat

Für ein Zertifikat müssen folgende Bedingungen erfüllt werden

  • 90 % Anwesenheit
  • schriftliche Reflexion über den ganzen Lehrgang
  • Entspannungs-Tagebuch führen
  • schriftliche Arbeit: Thema "Entspannung, Achtsamkeit oder Stress"

Anzahl Teilnehmer

Der Lehrgang wird mit 5 bis 6 Teilnehmer durchgeführt, damit jede/r individuell begleitet werden kann, eine hohe Qualität gewährleistet werden kann und jeder Teilnehmer genügend Platz zum Entspannen findet. 

Kursdauer

12 Tage

Zeit

8.30 - 12.00 / 13.30 - 16.30 Uhr


Daten  2021

EC/F21  -   23.+ 24. April  AUSGEBUCHT

EC/H21 -  29. + 30.  Okt.  AUSGEBUCHT

Daten 2022

Start - April 2022


Preis

Anmeldegebühr: Fr. 100.-- zahlbar bei Anmeldung

 

Lehrgang Fr. 3580.--

  • Abschlussarbeiten / inkl. Zertifikat 

 Ratenzahlung möglich!

 


Download
AGBs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 201.4 KB


Anmeldung

DIE ANMELDUNGEN WERDEN NACH EINGANG BERÜCKSICHTIGT - Max. 5 - 6 Teilnehmer

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.